Weihnachten

Krippe im Bahnhof

Die Krippe am Münchner Hauptbahnhof (Bild: SBK)Sie gehört zu Weihnachten selbstverständlich dazu: Die Krippe. Sie schmückt Wohnzimmer, Kirchen und seit dem 10. Dezember auch wieder den Münchner Hauptbahnhof. Hier stellt die polnische Gemeinde in München schon seit 10 Jahren eine besondere Weihnachtskrippe auf.

Das Weihnachtsevangelium in 15 Sprachen

Das Weihnachtsevangelium in verschiedenen Sprachen

„In den letzten Monaten sind die Worte des Weihnachtsevangeliums vom fehlenden Platz in der Herberge erschreckend aktuell geworden“ heißt es im Vorwort des Heftes, in dem die Deutsche Bibelgesellschaft die Weihnachtsgeschichte nach Lukas in 15 verschiedenen Sprachen abgedruckt hat. Das Heft soll eine Hilfestellung sein, um mit Flüchtlingen und Migranten ins Gespräch zu kommen und ihnen in der Weihnachtszeit „Herzlich Willkommen“ zu sagen. Der Kirchenkreis hat es über alle Dekanate an die Kirchengemeinden verteilen lassen.

Subscribe to RSS - Weihnachten