Grüner Knopf

Nachhaltige und faire Kleidung

Gute Kleidung sieht nicht nur schön aus, sondern ist auch nachhaltig und fair produziert. Das Gütezeichen "Der Grüne Knopf" kennzeichnet ab 2019 textige Produkte, die unter guten Bedingungen hergestellt wurden. Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler ist Botschafterin des Sigels.

"Niemand darf sterben, bloß weil wir gut aussehen wollen"

Symbolbild Kleidung (CC)Ein Geistliches Wort zu Weihnachten von Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler.

Seit Wochen geht das schon so. In jeder Zeitung, in allen Newslettern wird Christmas Chic angeboten - elegante Kleidung für die Feiertage. Da funkelt und glitzert es aus allen Knopflöchern, in blauem Samt, schwarzer Seide oder roter Spitze. Auch die Dessous, die Unterwäsche der Damen, zeigt sich festtäglich verführerisch. Nichts dagegen zu sagen. Weihnachten ist ein sinnliches Fest, zu dem die ganze Leiblichkeit gehört. Schließlich wird Gott selbst Mensch mit allem, was dazu gehört.

Subscribe to RSS - Grüner Knopf