In Freiheit glauben

Motiv "In Freiheit glauben"Das große Fest "In Freiheit glauben" wird der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum in München.

Am 29. Juni beginnt um 18 h auf dem Odeonsplatz ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Festreden und Gesprächen zu aktuellen Themen der Stadtgesellschaft mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler, Christian Ude und vielen weiteren Gästen.

Darüber hinaus präsentieren sich evangelische Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen auf verschiedenen Programminseln mit Aktionen und Projekten. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Dekanatsposaunenchor und Chören aus den evangelischen Gemeinden. Sitzlandschaften laden Besucherinnen und Besucher zum Verweilen ein. Fürs leibliche Wohl gibt es verschiedene Stände mit Essen und Getränken.