Veranstaltungen im Kirchenkreis

„Das Ewige im Jetzt“ - Kiki Smith – Körper als Bühne - Das druckgrafische Werk

Sa, 2.3.2019 15:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Musik, Religion und Kunst im Dialog
Ort
St. Markus München-Maxvorstadt
Gabelsbergerstr. 6
80333 München
U-Bahn U3/U4/U5/U6, Haltestelle Odeonsplatz
Tram 27/28, Haltestelle Karolinenplatz oder Pinakotheken
Bus 100/150:
Richtung Ost bzw.Tivolistraße: Haltestelle Oskar-von-Miller-Ring
Richtung HBF-Nord: Haltestelle Amalienstraße oder Maxvorstadt / Sammlung Brandhorst
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Kiki Smith – Körper als Bühne - Das druckgrafische Werk
Die amerikanische Künstlerin Kiki Smith beschäftigt sich in ihrem vielfältigen Werk mit dem menschlichen Körper, der Tier- und Pflanzenwelt sowie mit Naturphänomenen, Religionen, Mythologien und Märchen. Sie untersucht die ‚conditio humana‘, die menschlichen Bedingtheiten anhand archetypischer Themen wie Geburt, Erinnerung, Identität, Alter, Tod. In manchmal schonungsloser Weise kehrt sie das Innerste, Verborgenste nach außen. „Der Körper ist unser gemeinsamer Nenner und die Bühne für unsere Lust und unser Leid. Ich will durch ihn ausdrücken, wer wir sind, wie wir leben und sterben.“ (Kiki Smith)

15.30 musikalische Intonation an St. Markus
Christoph Reiserer, Saxophon

16.00 Pinakothek der Moderne (Eintritt: 7 EUR)
Mit Dr. Angela Opel

Eine Kooperation von Pinakothek der Moderne, St. Markus, ESG LMU, Dekanat und Evang. Stadtakademie
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik; Ausstellungen / Kunst
Ansprechpartner
Dekanatskantor Michael Roth michael.roth@elkb.de
089 28 67 69 18
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk München e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
St. Markus München-Maxvorstadt
Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus
Gabelsbergerstr. 6
80333 München
pfarramt.stmarkus-m@elkb.de
Tel. 089/ 28 67 69-0
Fax. 089/ 28 67 69-19
www.markuskirche-muenchen.de